Goslarer Bündnis gegen Rechtsextremismus

Die Zukunft der Homepage!

05.06.2018





Die Homepage ist tot, es lebe die Homepage!

Im Novembert 2017 wurde beim ersten Planungstreffen, zu dem das Goslarer Bündnis eingeladen hatte, beschlossen eine Homepage zur Mobilisierung zur Gegendemonstration gegen den sogenannten „TDDZ“ aufzubauen.

Mitte Dezember fing die Planung an und im Januar wurde der erste Prototyp ins Netz gestellt. Die Seite näherte sich oft dem Wildwuchs und die Planung lief den politischen Ereignissen hinterher, die schon fast fertige Suchmaschine der Homepage wurde nie aktiviert.

Trotz dieser „Unvollständigkeit“ stieg die Anzahl der BesucherInnen je näher der 2. Juni kam. Am 2. Juni selber hatten wir 2159 BesucherInnen!

Die Grafik oben zeigt die Zahlen vom 1. Mai bis zum 4 Juni.

Am 4. Juni gab es eine „Nachbesprechung“ des Goslarer Bündnisses und die Homepage stand zur Debatte, sie hatte ihren Hauptzweck erfüllt. Angesichts der Aufgaben, die wir uns für die Zukunft gestellt haben, bzw. die uns gestellt werden, erscheint es uns aber sinnvoll die Homepage online zu lassen.

Aus diesem Grund wird diese Homepage demnächst einer Baustelle gleichen. Sie soll einerseits die Dokumentation des 2. Juni beinhalten, sowie den neuen Aufgaben des Bündnisses gerecht werden. Spätestens zur Mitgliederversammlung am 3. September 2018 soll die Homepage dann fertig gestellt sein.

Goslarer Bündnis gegen Rechtsextremismus
Goslar 5. Juni 2018







Startseite